AGB

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR BESTFOODTRUCKS.DE & CHIMI.BESTFOODTRUCKS.DE

 

von

 

Fa. John A. van Nes Ziegler – de Koophal

 

 

  • 1 Vertragspartner

 

Vertragspartner im Rahmen der untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend “AGB” genannt) ist die Firma John A. van Nes Ziegler (nachfolgend ” Firma John A. van Nes Ziegler ” genannt) und der/die Kunde/Kundin (nachfolgende „Kunde“ genannt), für den/die die Firma John A. van Nes Ziegler Leistungen und insbesondere Warenlieferungen erbringt.

Alle Lieferungen und Leistungen des Unternehmens erfolgen ausschließlich auf Grundlage der untenstehenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden jeweils gültigen Fassung.

Mit der verbindlichen Bestellung der von des Unternehmens zum Kauf angebotenen Waren erkennt der Kunde diese AGB an.

Abweichenden Regelungen wird ausdrücklich widersprochen.

Impressum von Firma John A. van Nes Ziegler:

Unternehmen: John A. van Nes Ziegler

Vertretungsberechtigt: John A. van Nes Ziegler

Bergisch Gladbacher Str. 1025

D-51069 Köln

Tel: +49 15752055824

eMail: info@bestfoodtrucks.de

Ust.-Ident Nr. DE813342357

Steuer Nr. Finanzamt Köln Ost 218/5173/2361

Sitz des Unternehmens: Köln

  • 2 Zustandekommen des Vertrages

Über die Website des Unternehmens können Verträge ausschließlich in deutscher Sprache geschlossen werden.

Ein Vertrag kommt wie folgt zustande:

Der Kunde gibt ein verbindliches Angebot gegenüber des Unternehmens ab, indem er die beim Online-Vorgang auf der Webseite von Firma John A. van Nes Ziegler  dort für erforderlich gehaltenen Daten eingibt und diese anschließend an die Firma John A. van Nes Ziegler  schickt durch Anklicken des Buttons „verbindlich kaufen”.

Nach hierauf folgender 1. eMail von Firma John A. van Nes Ziegler , die nur den Empfang der Bestellung des Kunden bestätigt und mit der dem Kunden alle Bezahlinformationen sowie die AGB und die Widerrufsbelehrung des Unternehmens in Textform (in Form einer PDF-Datei) zugesandt werden, erfolgt die Annahme der Bestellung des Kunden entweder mit gesonderter 2. eMail des Unternehmens, mit der ausdrücklich die Annahme der Bestellung erklärt wird, oder mit Lieferung der Ware.

  • 3 Vertragsgegenstand

Firma John A. van Nes Ziegler liefert die vom Kunden bei des Unternehmens bestellten Waren.

  • 4 Preise, Zahlung

 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise, angegeben in Euro inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeit 7% bzw. 19%).

Alle angegebenen Preise verstehen sich der in der jeweiligen Produktbeschreibung inklusive der Versandkosten basierend auf einem Mindestbestellwert in Höhe von 75 € zuzüglich der jeweils gültigen Mwst.

Die Zahlungen erfolgen per Banküberweisung als Vorkasse, sofern keine andere Zahlungsform vereinbart worden ist.

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

Für den Versand ins Ausland erstellen wir auf Wunsch des Kunden ein individuelles Angebot.

Kontoverbindung:

John A. van Nes Ziegler

Kreissparkasse Köln

IBAN CODE DE96370502991312009918    BIC/SWIFT  COKSDE33XXX

  • 5 Lieferbedingungen, Fristen

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden mitgeteilte Lieferadresse.

Die Lieferfrist bei Lieferungen innerhalb Deutschlands beträgt i.d.R. zwischen 1-7 Werktagen. In der jeweiligen Artikelbeschreibung sind die ungefähren Lieferfristen ausgewiesen

Wir sind zu Teillieferungen und Teilleistungen berechtigt.

  • 6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Firma John A. van Nes Ziegler .

SONSTIGES:   Für Food Trucks bzw alle mobile und stationären Fahrzeuge und Einrichtungen, die im Kauf bestellt worden sind,  ist der Käufer verpflichtet die entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen die für sein Einzugs- und geplantes Einsatzgebietes gelten (Lebensmittel Hygiene Verordnung, Feuerwehr und alle Ordnungs- und Gewerbeamt Behörden) einzuhaltenden Richtlinien auf seine Kosten und Verantwortung zu erfüllen und einzuhalten. Der Käufer übernimmt die Verantwortung und mögliche Anpassungen sowie dessen Kosten der jeweiligen gekauften Gegenstände.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE